Fandom


Izou Kousetsu

Izou mit Kousetsu

Kousetsu (江雪, kōsetsu?) ist ein Katana, das im Besitz von Izou war.

Beschreibung Bearbeiten

Izou liebte sein Schwert, als wäre es ein Lebewesen und würde sogar mit ihm sprechen. Er behauptete, dass Kousetsu regelmäßig mit Blut gefüttert werden musste, das sagte ihm das Schwert scheinbar selbst. Außerdem hatte es ein Verlangen seltenes Blut zu trinken, wie das von Night Raid Mitgliedern. Izou erwähnte ebenfalls, dass Kousetsu Murasame in Sachen "Brillianz" überlegen sei. Als Izou von Akame mit Murasame geschnitten wurde, fragte er sie ob sie Kousetsu übernehmen könnte, um Kousetsu weiterhin zu füttern. Jedoch lehnte sie das Angebot ab.

Trivia Bearbeiten

  • Kousetsu's Name wird mit dem Kanji Schriftzeichen für "großer Fluss" und "Schnee" geschrieben. Wenn es 降雪 geschrieben wird, kann es "Schneefall" bedeuten und wenn es 紅雪 geschrieben wird kann es "roter Schnee" heißen.
  • Kousetsu's Konzept basiert auf einen der großen japanischen Schwertschmiedemeister Muramasa, der die Geschichte eines verfluchten Schwertes erzählt, das Blut zu sich nehmen muss, bevor es in seine Schwertscheide zurück kann.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.