Tatsumi-überrascht.png Spoileralarm: Dieser Artikel enthält Informationen, welche die spätere Handlung des Anime und Manga betreffen. Deshalb ist es möglich, dass du hier etwas entdeckst, von dem du noch nicht weißt. Sei also gewarnt!

Den Kampfeswahn durchschneiden (戦闘狂を斬る, Sentōkyō o Kiru?, engl. Kill the Battle Fanatic) ist die neunte Episode der ersten Staffel von Akame ga Kill - Schwerter der Assassinen.

Über die Episode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Japan erschien die Episode erstmals am 31. August 2014. Die Episode erschien am 22. Juli 2015 erstmals im öffentlichen deutschen Fernsehen auf dem Sender Pro7MAXX. Das Opening der Episode ist Skyreach und das Ending Konna Sekai, Shiritakunakatta. Diese Episode entspricht Kapitel 15, 16 und 17.

Zusammenfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Esdeath stellt eine Spezialeinheit zusammen, um Night Raid zu jagen - die Yaegers. Trotzdem nimmt Tatsumi an einem von Esdeath ausgerichteten Wettstreit in der Hauptstadt teil. Dabei wird Esdeath auf seine Kampfkünste aufmerksam und entführt ihn kurzerhand.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Unterschiede zum Manga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Text: ProSieben MAXX
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.